Stricktreffen


Jeden 1. Donnerstag im Monat

und jeden 3. Dienstag im Monat

finden jeweils ab 18.30 Uhr bis 21 Uhr

gesellige Strickrunden in meinem Wollzimmer statt.

 

Jeder Interessierte ist herzlich willkommen!

Wir haben kein spezielles Thema, keine Anmeldung und keine Teilnahmegebühr*.

Verbringen Sie bei Prosecco und Knabberei einen gemütlichen Abend unter Gleichgesinnten.

 

Anfängern sowie Experimentierfreudigen

stehe ich und die begeisterte Strickgruppe gern hilfreich zur Seite.

 

*Ich bitte um Verständnis, dass bei mitgebrachter Fremdwolle ein Unkostenbeitrag von € 5,-- zu entrichten ist.

 

Die nächsten Termine:

 

  • 01. August 2019
  • 20. August 2019
  • 05. September 2019
  • 17. September 2019
  • 03. Oktober 2019
  • 15. Oktober 2019
  • 07. November 2019
  • 19. November 2019
  • 05. Dezember 2019
  • 17. Dezember 2019

 

 

 

 

am Freitag, 13.9.2019

 

von 17.00 bis 20.30 Uhr

 

 

Ich freue mich ganz besonders, dass ich gemeinsam mit Barbara Tansil von der

Wollwerkstatt Myrahof die Spinntreffen veranstalten darf!

Du hast Lust auf ein ganz gemütliches Spinn Treffen mit gleichgesinnten Menschen?

Einfach die Seele baumeln und die Spinnräder surren lassen?

Komm vorbei, wir treffen uns in gemütlicher, lockerer Atmosphäre!

Nimm Dein Spinnrad und dein Spinnfutter mit, oder leihe dir eines der modernen Doppeltritträder und schmökere in unseren “Wollschätzen”! (Es stehen 6 Leih Spinnräder zu Verfügung – du musst dich dafür bitte per Mail unbedingt anmelden!)

Zeig uns Deine Sachen, die Du gesponnen hast! Wir sind immer neugierig auf all Eure Kreationen und Ideen!

(Spinnkenntnisse sind Voraussetzung, du solltest zumindest einen Anfänger Workshop besucht haben)

Für Getränke und Knabbereien ist gesorgt!
Wir freuen uns auf Euch!

Bitte melde dich unbedingt an bei barbara@wollwerkstatt-myrahof.com oder bei Claudia Donabauer unter office@claudias-wollzimmer.at
Unkostenbeitrag: € 10 und wenn du ein Spinnrad leihen möchtest € 17

 

 

 

 

Workshops


am Sonntag, 15. September von 10 - 18 Uhr

 

Barbara Tansil von der Wollwerkstatt Myrahof und ich möchten Euch zeigen, was wir noch aus dem herrlichen Werkstoff Wolle zaubern können. Auch eine tolle Möglichkeit, selbstgesponnene Wolle weiter zu verarbeiten!

In diesem Workshop lernst du:

* Die Grundbegriffe des Webens

* Das korrekte Schären des Kettfadens (Material, Berechnung, Spannung….)

* Das korrekte Aufbäumen des Webrahmens (gar nicht so einfach, sag ich euch)

* Das Weben selber (richtige Handhabe der Schiffchen, Farbwechsel, Fadenwechsel etc….)

*Barbara stellt Leihwebrahmen 40cm Breite mit dem gesamten Zubehör zur Verfügung.

Das Material kann bei mir, in Claudias Wollzimmer, erworben werden oder mitgebracht werden.         

Bitte  ca. SOCKENWOLLSTÄRKE (Nadelstärke 3,5 – 4,5) Die Wolle sollte nicht zu dehnbar sein. Ich kann Euch bei der Materialwahl bestens beraten.

Außerdem braucht ihr ein Lineal, Schere, Kugelschreiber und einen Zettel.

Wer möchte, darf sich den Leihwebrahmen mit nach Hause nehmen, um sein Werkstück fertig zu machen. (Leihgebühr € 10/Woche)

 

Für Getränke und Pausenverpflegung wird gesorgt.

Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmer auf 5 begrenzt sind.
Kursbeitrag € 105,00 € inklusive Leihwebrahmen für diesen Tag, exklusiv Material!
Wir freuen uns auf euch!